Mankind is no longer alone…

Im Philosophieblog praefaktisch.de veröffentlichte ich meinen Beitrag “Mankind is no longer alone – Über den Sinn und Unsinn der Asimov’schen Roboter-Gesetze”. Dort lege ich dar, dass Asimovs berühmte drei bzw. vier Grundregeln keine Orientierung für den ethischen Einsatz von Künstlicher Intelligenz oder Roboter geben können, weil die Gesetze in den Robotergeschichten gerade nicht funktionieren – sie sind ein erzählerisches Mittel für spannende Geschichten.