KI und Ethik auf dem ASQF Quality Day

Beim 6. Quality Day des Arbeitskreises Software-Qualität und -Fortbildung e.V. (ASQF), der beim Fraunhofer Fokus am 19. November 2019 in Berlin stattfand, sprach ich über KI und Ethik. Fazit: Inhärent ethische Maschinen gibt es nicht, weil Ethik zu komplex ist, um sie “von” oben in Maschinen zu programmieren oder “von unten” durch Mustererkennung aus Daten zu “erlernen”. Im Nachgang gab ich dem SQ Magazin ein Interview zu KI und Verantwortung.