Category Archives: Vorträge

Werte in Science-Fiction und Weltpolitik an der Uni Rostock

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Rahmen des Hauptseminars “Medien und Politik in Deutschland” an der Universität Rostock sprach ich darüber wie Science-Fiction-Filme und aktuelle Weltpolitik hinsichtlich ihrer Werteverständnisse interagieren.

So luden die Vereinten Nationen beispielsweise im Jahr 2009 die Protagonisten der Serie “Battlestar Galactica” ein, um über aktuelle weltpolitische Probleme zu sprechen, die auch in der Serienrealität des archaischen Kampfs der Menschen gegen die Zylonen eine Rolle spielen.

Science Fiction und Weltpolitik bilden nicht selten einen Intertext mit einer grundlegend gleichen Problematik, der das Leben kommender Generationen prägen könnte.

 

Science-Fiction als politische Bildung in der Schule

An der Berlin Cosmopolitan School leitete ich am 23. Oktober 2017 für Teilnehmer an der “AG 2050” – ein Projekt, in dem Schüler ihre Vision der Welt im Jahr 2050 entwickeln – einen Workshop zum Thema “Neuralink”.

Es ging um die Entwicklungen im Silicon Valley, die Zukunftsideen von Ray Kurzweil und Elon Musk, Human Enhancement und was uns Science-Fiction-Filme über die technologischen Entwicklungen der Zukunft sagen. Die Schüler sollten einen eigenen Filmplot ihrer Zukunftsideen hinsichtlich der Verbindung von Mensch und Maschine für das Jahr 2050 entwickeln.

 

 

Continue reading

Dystopien – Angriff auf die Idylle in Mainz

Am 11. Februar 2016 fand in Mainz in Kooperation mit der Büchereiarbeit des Bistums Mainz, dem Pädagogischen Zentrum der Bistümer des Landes Hessen und der Phantastischen Bibliothek Wetzlar die Veranstaltung “Angriff auf die Idylle” statt, wo ich als Rednerin zum Thema “Dystopien in Science-Fiction als Spiegel unserer Zukunftsängste” sprach.

Continue reading

Film und Manipulation: Science Fiction

Wie schon 2015 in Wildbad Kreuth agierte ich am 11. August 2016 als Referentin für das Stipendiatenseminar der Hanns-Seidel-Stiftung “Film und Manipulation Science Fiction” in Kloster Banz. Ich sprach zu “Science-Fiction-Filme des neuen Jahrtausends unter politologischem Blickwinkel”.

Aus dem Programm 2016:

Continue reading