AI, Art and Nature

Am 4. November 2019 ko-moderierte ich das Event “AI, Art and Nature” der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Wir luden die KI-Künstler Anna Dumitriu, Alex May und Peter Freund ein (auch Adam Harvey, der leider wegen einer Erkrankung nicht teilnehmen konnte), um mit den Medien- und Kunstwissenschaftlern Nausikaä El-Mecky, Ingeborg Reichle und Thomas Bächle ins Gespräch zu kommen. Dafür wählten wir ein dynamisches Konzept von Break-Out-Sessions, die in verschiedenen Konstellation immer wieder einen anderen Künstler mit einem anderen Wissenschaftler zusammenbrachten

Isabella Hermann, Peter Freund, Alex Max, Anna Dumitriu, Friederike Krippner (v.l.n.r.)

Im Deutschlandfunk Kultur sprach ich im Interview vor der Veranstaltung.

Nausikaä El-Mecky, Peter Freund, Isabella Hermann (v.l.n.r.)